Beste Reisezeit Santorini

Ifestia Festival 2021

Das Festival ist ganz dem Vulkanausbruch gewidmet, der die Landschaft von Santorini für immer in der Mitte des zweiten Jahrtausends v. Chr. veränderte.

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Jeden September feiert die Insel Santorini, die von einem Vulkan erschaffen wurde, die "Ifaisteia" (aus dem Griechischen ηφαίστειο oder Vulkan). Die Feierlichkeiten umfassen eine Reihe von Live-Musik-Konzerte, Fotografie und Kunstausstellungen, Theater-und Tanzaufführungen. Das wichtigste Highlight des Festivals ist die Erholung des Vulkanausbruchs auf Santorini. Das berühmte Minoan Eruption in der Gegend um 1600BC aufgetreten,

Der Einfluss der Eruption kann nicht überschätzt werden für die alte Zivilisation, die in Europa während der Antike lebt. Deshalb dient die Reenactment dieses riesigen Ereignis als Erinnerung daran, wie leicht alles von Natur verändert werden kann. Die spektakuläre Show wird durch Feuerwerk aus dem Vulkan fliegen gemacht, so dass es eine atemberaubende Aussicht. Nicht nur die Feuerwerksshow, sondern auch Klang- und Lichteffekte werden verwendet, um den Lavastrom und die Explosionen des Vulkans nachzuwirken.

Viele Zuschauer mieten kleine Boote, um sich in der Nähe des Vulkans Caldera zu positionieren, um das pyrotechnische Spektakel in vollen Zügen zu genießen. Auch Kreuzfahrtschiffe strömen zu der Caldera, um ihren Passagieren die erstaunlichsten Aussichten zu gewähren. Der Höhepunkt des Festivals beginnt in der Regel mit dem Konzert eines Top-griechischen Performers. Musik wird von Feuerwerk nach Einbruch der Dunkelheit auf Santorini gefolgt. Es ist ein tolles Erlebnis, Lichter Farben und Musik zu kombinieren. Es zieht viele Besucher nach Santorini während des sanften Monats September.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Ifestia Festival (Karte)