Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Kyiv

Flieder-Saison

Blühende Flieder ist ein sicheres Zeichen des Frühlings in Kiew

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen
reason default image
Alles anschauen

Fliederblüten mit ihrem süßen Duft und erstaunlichen Schattierungen von lila sind wohl der beste Teil des Frühlings in Kiew. Viele blühende Sträucher mit Kaskaden sternähnlicher Blumen werden in Wohngebieten gepflanzt. Anfang Mai platzten sie vor Farbe und Duft und verwandelten in der ukrainischen Hauptstadt Yards und Parks.

Die größte Sammlung von Fliedern in Kiew kann im Hryshko National Botanic Garden gesehen werden. Diese grüne Oase wurde 1936 gegründet und umfasst 0,5 sq. mi (1,3 sq. ) im zentralen Pecherski Bezirk. Der Garten bietet einen herrlichen Blick auf das Kloster Vydubychi, den Fluss Dnipro und das linke Ufer, umrahmt von blühenden Fliedern. Jedes Jahr findet das Lilac Festival im botanischen Garten von Anfang bis Ende Mai statt. Die Lilac-Blüte erreicht in der Regel ihren Höhepunkt in der zweiten Maiwoche, aber sie variiert von Jahr zu Jahr, je nach Wetter. Es ist am besten, den botanischen Garten an Wochentagen zu besuchen, da er an den Wochenenden sehr überfüllt wird.

Im Kyoto Park, am Rande von Kiew in der Nähe von Lisova U-Bahn-Station gelegen, können blühende Flieder zusammen mit blühenden Sakura-Bäumen genossen werden. In der Nähe Park Peremoha in der Darnytsya Bereich ist ein weiteres tolles Ziel, um blühende Flieder zu entdecken. sowie Park Aurora und Park Vidradny.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Flieder-Saison (Karte)