Beste Reisezeit New York City (NYC)

Feast of San Gennaro 2024

Essen Sie das beste italienische Essen, beobachten Sie bunte Paraden, und besuchen Sie kostenlose Konzerte

Termine: 12.–22. September 2024

Feast of San Gennaro
Feast of San Gennaro
Feast of San Gennaro
Feast of San Gennaro
Feast of San Gennaro

Das 11-tägige Fest des San Gennaro ist Ihre Gelegenheit, die besten Restaurants von Little Italy zu erkunden. Das Festival ehrt den Schutzpatron von Neapel und ist wahrscheinlich das berühmteste amerikanisch-italienische Festival in der Stadt. Der Festtag ist der 19. September im römisch-katholischen Kalender, daher findet die Feier normalerweise in der zweiten Hälfte des Septembers statt. Das Fest des San Gennaro zieht Einheimische und Touristen gleichermaßen an, um die festliche Atmosphäre zu erleben und sich an köstlicher italienischer Küche zu erfreuen.

San Gennaro Festival NYC Öffnungszeiten und Zeitplan

Die große Feier beginnt am Donnerstag, dem 12. Mai, um 18 Uhr mit dem Segen der Stände und dauert etwa eine Stunde. Der Höhepunkt des Festivals ist die Große Prozession der Statue des San Gennaro. Die Prozession beginnt um 14 Uhr am letzten Samstag des Festes nach einer speziellen Messe in der Kirche des Most Precious Blood. Die von Kerzen beleuchtete Prozession führt die Statue von der Kirche durch die Straßen von Little Italy.

Das Fest umfasst auch das traditionelle italienisch-amerikanische Straßenfest entlang der Mulberry Street, das einige der besten italienischen Speisen in NYC serviert, wie Cannoli, Würstchen, Zeppole, frittierten Teig, Torrone-Kekse und Wurst-und-Pfeffer-Sandwiches. Verpassen Sie nicht die Pizza- und Cannoli-Wettbewerbe. Seien Sie auch bereit für Kochvorführungen von lokalen Köchen und viel traditionelle Live-Musik. Verpassen Sie nicht die Ausstellung von Oldtimern und die Red Mike Festival Band, die Veranstaltung ist sehenswert. Darüber hinaus gibt es Live-Kochvorführungen, Weinverkostungen und verschiedene kulturelle Darbietungen, die das italienische Erbe und die Traditionen feiern.

Die feierliche Hochmesse zu Ehren des Schutzpatrons von Neapel findet am Donnerstag, dem 19. September, von 18 bis 20 Uhr statt. Festgäste müssen die Kirche des Allerheiligsten Blutes besuchen, um an der religiösen Prozession mit der Statue des San Gennaro teilzunehmen.

Location

Geschichte des Festes von San Gennaro

Als italienische Einwanderer sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der Lower East Side Manhattans niederließen, ließ sich jede Region in einer bestimmten Straße nieder. Und die neapolitanische Gemeinschaft begann, die Mulberry St. zu bevölkern.

In dem Bestreben, neapolitanische Traditionen zu bewahren, beschlossen die Bewohner der Straße, zu Ehren ihres Schutzpatrons und Beschützers von Neapel, San Gennaro, ein eintägiges Fest zu organisieren. Die Neapolitaner suchen seine Fürsprache, um sie vor Bränden, Erdbeben, Seuchen, Dürren und dem Ausbruch des Vesuvs zu schützen. Der Heilige Gennaro wird als ihr standhafter Beschützer und allumfassende Hilfe in Krisenzeiten verehrt. Das Fest, das 1926 begann, findet jedes Jahr statt und ist zu einem ikonischen Ereignis für ganz New York geworden. Dieses Ereignis wuchs später zu einem 11-tägigen Fest, das sich über 11 Blocks von Little Italy erstreckte.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Feast of San Gennaro (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin