Beste Reisezeit Philippinen

Das Dagupan Bangus Festival 2024 in Philippinen

Eine lebendige Feier der nationalen Fische der Philippinen

Termine: 14. April bis 4. Mai 2024

Das Bangus Festival ist eine zehntägige Feier, die jeden April in Dagupan stattfindet. Die Feierlichkeiten umfassen eine Reihe von Sportwettkämpfen, Messen und Straßenfesten. Und natürlich ist das Festival voller kulinarischer Vorführungen, Verkostungen und Wettbewerbe. Sehen Sie selbst, wie eine Gruppe von Köchen über 101 verschiedene Möglichkeiten, um Bangus zu kochen demonstrieren. Dagupan ist bekannt für seine Milchfisch-Aquakultur-Industrie und köstliche Bangus Delikatessen. Jedes Jahr zieht das Festival Tausende von Touristen an, die kommen, um sich mit Bangusine (Bangus Küche) zu verwöhnen.

Festivalveranstaltungen und Aktivitäten

Das wichtigste Highlight des Dagupan City Bangus Festival ist das Grillen von Tausenden von Bangus während einer aufwändigen Straßenparty. Das Festival gilt als eine der besten Feierlichkeiten auf den Philippinen. Verpassen Sie diese Show nicht! Vor ein paar Jahren wurden etwa 10.000 Fische auf 1000 Grills entlang der Fernandez Avenue gekocht. Das Ereignis stellte einen Weltrekord auf!

Das Bangus-Festival bietet viele Straßenaufführungen, die die Besucher unterhalten, während sie leckeren Fisch naschen. Zahlreiche Tanzbands zeigen ihre Fähigkeiten und tanzen mit dem Publikum, damit sie die lokale Kultur erleben können. Die Tänzer tragen oft traditionelle, bunte Kostüme.

Das Festivalprogramm 2024 umfasst verschiedene Veranstaltungen wie den Bangus Festival Food Strip und Handelsmesse, ein Bowlingturnier, eine Massenhochzeit, den Barcada Fun Run und die Bangusun Street Party als Höhepunkt der Feierlichkeiten.

Location

Dagupan ist eine schöne Stadt am Ufer des Golfs von Lingayen in der Provinz Pangasinan von Luzon. Die Stadt ist einer der Top-Produzenten von Milchfischen im Land und kann als Bangus-Hauptstadt der Welt angesehen werden.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Das Dagupan Bangus Festival (Karte)

Zuletzt aktualisiert:
Authors: Olena Basarab