Beste Reisezeit Utah

Devil’s Slide, Utah

Das faszinierendste von Devil's Toys in der Gegend und eines der ungewöhnlichsten geologischen Merkmale in Utah

Beste Zeit: April–Oktober

Devil’s Slide

Die Teufelsrutsche in Utah ist ein einzigartiges Naturphänomen, das seit Hunderten von Jahren neugierige Passanten angezogen hat. Das Gebiet um diese Formation herum war vor etwa 170-180 Millionen Jahren ein flaches Meer, das das Gebiet der heutigen Montana, Wyoming und Utah besetzte. Ein riesiger Kalksteinschacht aus zwei parallelen Felsplatten verläuft den Berghang hinunter.

Einmal ein großer transkontinentaler Fluss verwendet, um durch diese Rutsche. Die härteren witterungsbeständigen Kalkfelsen blieben fast unberührt, während weichere Schieferschichten durch die Erosion vollständig zerstört wurden, und so können wir heute einen Kanal zwischen zwei Gesteinen beobachten. Der Abstand zwischen den beiden Brammen beträgt etwa 7,6 m, sie sind beide 12 m hoch und erstrecken sich über 6 km.

Die Teufelsrutsche befindet sich im südlichen Teil der I-84 im Weber Canyon. Diese bizarre Formation kann von den Parkplätzen gesehen werden, die auf beiden Seiten der Straße basieren. Die Rutsche ist nicht die einzige von Teufels Habseligkeiten in der Gegend. In der Tat gibt es drei Teufelsspielzeug sozusagen. Sie sind weniger beeindruckend als Teufelsrutsche, und daher weniger berühmt. Ein weiteres Spielzeug ist das Teufelsglas, das eigentlich ein Bogen ist, der sich auf dem Weg von Morgan nach Henefer befindet. Das letzte und am wenigsten eindrucksvolle ist das Teufelstor, das ein wenig schwer zu finden ist, aber wenn Sie entschlossen sind, es zu sehen, gehen Sie den Canyon hinunter in Richtung Ogden – dort könnten Sie einen entfernten Blick auf die Formation bekommen.

Dieser Bereich der Teufelsrutsche kann jederzeit gesehen werden, aber die beste Jahreszeit, um es zu besuchen muss Frühling bis Herbst (April-Oktober), wie im Winter kann es alles mit Schnee bedeckt sein. Viele behaupten auch, dass die Website die schönsten sieht, wenn sie mit Herbstfarben umgeben ist, das ist im September und Oktober.

Praktische Infos

Wann ist die beste Zeit, um Devil's Slide in Utah zu besuchen?

Devil's Slide in Utah kann jederzeit besichtigt werden, jedoch wird empfohlen, die Stelle zwischen April und Oktober zu besuchen. Dies liegt daran, dass im Winter die Rutsche möglicherweise mit Schnee bedeckt ist und es für Besucher schwierig oder unsicher machen kann. Darüber hinaus betrachten einige Besucher September und Oktober als die besten Monate, um die Stelle aufgrund der schönen Herbstfarben zu besichtigen. Mehr anzeigen

Wo befindet sich Devil's Slide in Utah?

Devil's Slide befindet sich etwa 16 Meilen östlich von Ogden, Utah, im südlichen Teil der I-84 in Weber Canyon. Die Stelle ist öffentlich zugänglich und verfügt über ausgewiesene Parkplätze, die es Besuchern ermöglichen, die atemberaubende natürliche Formation zu erleben. Die Erkundung und Fotografie von Devil's Slide wird sehr empfohlen und macht es zu einem Muss für jeden Besucher der Region. Mehr anzeigen

Wie wurde Devil's Slide gebildet?

Devil's Slide ist ein natürliches Phänomen, das sich über Millionen von Jahren aufgrund von Erosion und Verwitterung gebildet hat. Die Stelle war ursprünglich Teil eines flachen Meeres, das vor 170-180 Millionen Jahren in Montana, Wyoming und Utah gedieh. Ein Fluss floss einst durch die Stelle und erodierte allmählich den weicheren Schiefer und hinterließ die härteren Felsformationen, die heute zu sehen sind, wodurch ein Kanal zwischen zwei Felsen entstand. Mehr anzeigen

Gibt es noch andere Devil's Toys in der Nähe von Devil's Slide?

Es gibt zwei weitere Devil's Toys in der Nähe von Devil's Slide. Eine davon ist das Devil's Looking Glass, ein natürlicher Sandsteinbogen, der einen Panoramablick bietet und sich auf der Route von Morgan nach Henefer in Utah befindet. Das andere Spielzeug ist das Devil's Gate, das sich den Canyon hinunter in Richtung Ogden befindet und es etwas schwieriger macht zu finden. Es bietet jedoch immer noch einen weit entfernten Blick auf Devil's Slide und ist einen Besuch wert. Mehr anzeigen

In welcher Jahreszeit ist es am besten, Devil's Slide in Utah zu besuchen, basierend auf der Umgebung der Stelle?

Wenn Sie Devil's Slide von schönen Herbstfarben umgeben sehen möchten, ist die beste Zeit für einen Besuch im September und Oktober. Im Frühling sind jedoch auch verschiedene Wildblumen in voller Blüte zu sehen. Besuchern wird empfohlen, den Besuch im Winter zu vermeiden, da die Stelle möglicherweise mit Schnee bedeckt ist und es für Besucher schwierig oder unsicher machen kann. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Devil’s Slide (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin