Beste Reisezeit Kopenhagen

Die Parks von Kopenhagen

Die Tropfen von Grün, perfekt für eine Pause vom Buzz der Stadt

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Obwohl Kopenhagen in der Regel eine ruhige Stadt ist, ist es immer noch eine Stadt. Aber es bietet viele Verstecke während der warmen Jahreszeit. Es gibt viele schöne üppige Parks in Kopenhagen. Einige der besten sind Kastellet, Frederiksberg Have und Ørsteds Park

Das Kastellet sieht aus wie eine sternförmige kleine Insel, umgeben von einem Wassergraben. Es ist ein perfekter Ort für einen Morgen (oder Abend) laufen wegen des Weges entlang der Stadtmauer. Es gibt auch einige gemütliche Bänke und Rasenflächen, wo Sie sich ausruhen und die Meeresbrise genießen können. Es ist ganz in der Nähe der berühmten Kleine Meerjungfrau Statue. Die Häuser in Kastellet werden als Militärbaracken und Büros genutzt

Frederiksberg Mit Frederiksberg-Palast, der auf einem Hügel hochragt, bedecken Sie ein ziemlich großes Gebiet. Hier finden Sie ein paar niedliche Brücken, ein königliches Teehaus, das im Wesentlichen ein chinesischer Pavillon ist. Im Sommer stehen Bootstouren rund um den Park zur Verfügung. Frederiksberg Have ist auch ein großer Sport für Freizeitaktivitäten und Picknicks.

Der erste Spielplatz Kopenhagens wurde in Ørstedsparken errichtet. Der Park erstreckt sich über 6,5 Hektar und da er nach der Stilllegung der alten Befestigungsanlagen in Kopenhagen entstanden war, blieb ein Teil von ihnen in der Landschaft des Parks. Zum Beispiel der alte Graben, der jetzt den See bildet, der von einer Brücke gekreuzt wird.

Beachten Sie, dass einige Parks in Kopenhagen in der Nacht schließen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Die Parks von Kopenhagen (Karte)