Beste Reisezeit Japan

Tunnel der Wisteria (Blauregen), Japan

Besuchen Sie die hundertjährige Wisteria-Gärten während der Blüte und sehen Sie ihre unglaubliche Schönheit

Beste Zeit: Mitte April bis Mitte Mai

Tunnel der Wisteria (Blauregen)
Tunnel der Wisteria (Blauregen)
Tunnel der Wisteria (Blauregen)
Tunnel der Wisteria (Blauregen)
Tunnel der Wisteria (Blauregen)

Die Wisteria-Blüte ist in Japan fast so beliebt wie die ikonische Sakura Matsuri. Der Spätfrühling ist die Zeit, in der die Japaner die kurze Blütezeit feiern, indem sie unter den Büscheln von hellroten, lila und weißen Blüten wandeln, die sich zu einem Meer von Pastelltönen vermischen.

Wann blüht die Wisteria in Japan?

Die Japan-Wisteria-Saison beginnt in der Regel um Mitte April und schwillt bis Ende des Monats und Anfang Mai. Bis Mitte Mai verblasst die Blüte. Das heißt, du solltest immer den aktuellen Zustand überprüfen, da der genaue Zeitrahmen immer bis zur Mutter Natur reicht.

Wo ist der Tunnel der Wisteria in Japan?

Ashikaga Flower Park

Der Ashikaga Flower Park befindet sich in Ashikaga, der Präfektur Tochigi, zwei Stunden von Tokio entfernt, und ist der größte und beste Ort Japans, um die magische Wisteria-Blüte zu genießen. Diese blühenden Pflanzen wurden in Japan für Jahrhunderte angebaut. Der Ashikaga hat sogar einen Wisteria-Baum, der über 150 Jahre alt ist. Der Garten ist berühmt für seine seltene Yae Wisteria trellis, und ikonische Kibana Wisteria Tunnel Besucher. In der Nacht, Wisteria Tunnel haben blendende Beleuchtung, die die Erfahrung noch magischer macht, innerhalb zu gehen. Insgesamt hat der Park mehr als 350 verschiedene Wisteriebäume in verschiedenen Farben.

Kawachi Wisteria Garden, Kitakyushu

Die Wisteria wächst in vielen privaten und öffentlichen Gärten in ganz Japan. Zusätzlich zu Ashikaga, können Sie einige beeindruckende Blumen-Displays in Kawachi Wisteria Garden in Kitakyushu, etwa fünf Stunden von Tokio entfernt zu sehen. Der Garten beherbergt über 150 blühende Wisteriepflanzen in etwa 20 verschiedenen Farben (weiß, violett-blau, blau, lila und rosa). Bunte und anmutige, Wisteria Tunnel von Kawachi ziehen Tausende von Besuchern während der blühenden Jahreszeit an.

Kameido-Schrein, Tokio

In Tokio können Sie magische Wisteriablüten im Kameido Tenjin Schrein in Koto Station genießen. Es gibt etwa 100 blühende Bäume am Schrein. Jeden Mai versammelt das Kameido Tenjin Shrine Wisteria Festival Tausende von Menschen an diesem historischen Ort.

Wisteria, oder Fuji auf Japanisch, spielt eine wichtige Rolle in Japans Kultur und Traditionen. Fuji Musume oder Wisteria Maiden ist der berühmte klassische Tanz des Kabuki Theaters. Bilder von Wisteria Maiden sind beliebt und werden geglaubt, viel Glück zu bringen.

Praktische Infos

Wann blühen die Blumen der Glyzinien in Japan normalerweise?

Normalerweise beginnt die Glyzinien-Saison in Japan Mitte April. Die Blüte erreicht Ende April bis Anfang Mai ihren Höhepunkt, während die Blumen in der Regel Mitte Mai verwelken. Man sollte ihre Besuchszeit genau prüfen, da die Blütezeit von der Natur abhängt und sich von Zeit zu Zeit ändert. Mehr anzeigen

Was sind einige bekannte Orte in Japan, an denen Glyzinientunnel gefunden werden können?

Japans berühmte Blumenparks, der Ashikaga-Blumenpark in Ashikaga, Präfektur Tochigi, und der Kawachi-Wisteria-Garten in Kitakyushu sind zwei der begehrtesten Glyzinien-Tunnelstandorte in Japan. Darüber hinaus bietet der Kameido Tenjin-Schrein in Tokyo ebenfalls hundert blühende Wisteriabäume, ein Ort, den Naturliebhaber besuchen sollten. Mehr anzeigen

Was sind einige kulturelle Bedeutungen von Glyzinienblumen in Japan?

In der japanischen Kultur symbolisieren Glyzinienblumen, auch bekannt als 'fuji', Respekt, Langlebigkeit, Schönheit und Ausdauer. Die Stadt Kyoto ist mit seiner alten Hauptstadt und den Glyzinienblüten verbunden. Im Kabuki-Theater und in der traditionellen japanischen Kunst werden Glyzinienblumen in verschiedenen Formen dargestellt. Somit ist die Blume tief in der japanischen Kultur und Tradition verwurzelt. Mehr anzeigen

An welchem Ort in Japan können Personen beleuchtete Glyzinientunnel bei Nacht betrachten?

Der Ashikaga Blumenpark in Japan bietet neonbeleuchtete Ansichten seiner Glyzinientunnel. Besucher können die lebendigen Farben und die magische Schönheit der Blumen während der gesamten Blütezeit genießen, was ein einzigartiges und bereicherndes Erlebnis ist, das es wert ist, erforscht zu werden. Mehr anzeigen

Welcher Zeitrahmen gilt für das Glyzinienfest im Ashikaga-Blumenpark in Japan?

Das Glyzinienfest im Ashikaga-Blumenpark findet in der Regel während der Blütezeit von Mitte April bis Mitte Mai statt. Abgesehen von der wunderschönen Glyzinienblüte können Besucher an verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen, darunter japanische Teezeremonien, Blumenarrangement-Kurse und nächtliche Beleuchtungsshows. Mehr anzeigen

Gibt es in der Nähe des Ashikaga-Blumenparks in Japan Unterkünfte?

Unterkünfte sind in den nahegelegenen Städten Ashikaga und Ota verfügbar und bieten Besuchern eine Auswahl an Hotels, Ryokans (traditionelle japanische Gasthäuser) und Pensionen. Da April und Mai die Hochsaison für Besucher sind, wird empfohlen, Unterkünfte im Voraus zu buchen. Mehr anzeigen

Gibt es öffentliche Verkehrsmittel, um den Kawachi-Wisteria-Garten in Japan zu erreichen?

Öffentliche Verkehrsmittel sind für Besucher verfügbar, um den Kawachi-Wisteria-Garten in Japan zu erreichen. Die nächste Station ist der JR Yahata Station in Kitakyushu, der mit dem Zug und dem Bus erreichbar ist. Man kann einen Bus nehmen oder ein Taxi vom Bahnhof aus mieten, um den Garten zu erreichen. Da der Busverkehr unregelmäßig verläuft, ist es ratsam, die Fahrpläne im Voraus zu überprüfen. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Tunnel der Wisteria (Blauregen) (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin