Beste Reisezeit Taj Mahal & Agra

Die Gärten von Agra nach dem Monsun

Agra ist die Heimat beliebter Gärten wie Soami Bagh, Ram Bagh und Mehtab – jede mit einer Geschichte zu erzählen!

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die schönen Parks und Gärten von Agra wurden im islamischen Stil der Architektur gebaut, da es eine Hauptstadt der Mogul war. Diese Pracht hat die Prüfung der Veränderung und der Zeit schön widerstanden

Die verlockenden Gärten in Agra hinzufügen, um die Schönheit der Stadt. Außerdem sind sie sehr gepflegt. Einige der beliebtesten und schönsten Agra Gärten sind die Mehtab Bagh, Dayal Bagh Gardens, Ram Bagh, Shah Jahan Park, Taj Mahal Garden, und die Mogul Gardens

Die Mehtab Bagh, auch bekannt als Moonlit Garden, gehört zu den beliebtesten Gärten in Agra und bietet einen schönen Blick auf die Taj. Die Dayalbagh Gardens sind komplett aus weißem Marmor gebaut 110 Fuß hoch und voll mit majestätischen Säulen. Dieser Garten ist die präfekte Mischung aus Viharas, Moscheen, Tempeln und Gurudwaras. Der Taj Mahal Garten ist im persischen Stil erbaut und ist einer der beliebtesten Gärten in Agra; es hat vor allem religiöse Motive

Ein Garten, der sich in Agra hervorhebt, ist der Shah Jahan Park, der für seine bezaubernde Umgebung und Panorama-Schönheit bekannt ist. Es wird angenommen, dass der schönste Mughal-Garten in Indien zu sein. Die Rambagh Gärten, bekannt als die Bagh-i-Gul Afshan, besteht aus Kanälen und Brunnen. Die Gärten von Agra sind ein erstaunliches Erbe des Mogulreiches und faszinierend, um für jeden Reisenden zu schauen. Es ist am besten, Agras Gärten nach der Monsun-Saison zu besuchen, wenn die Vegetation besonders üppig ist

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Die Gärten von Agra nach dem Monsun (Karte)