Beste Reisezeit Kopenhagen

Botanischer Garten

Ein großartiger Ort, um sich im Winter vor der Kälte zu verstecken und einzigartige Pflanzen im Sommer zu beobachten

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Im Herzen von Kopenhagen finden Sie einen magischen Ort – den Botanischen Garten. Natürlich kann es zu jeder Zeit des Jahres besucht werden, aber es gibt zwei Jahreszeiten, wenn es besonders charmant ist. Eine von ihnen ist Sommer, wenn die Pflanzen außerhalb der Gewächshäuser sind voll und blühend. Der Garten hat die größte Sammlung von lebenden Pflanzen in Dänemark, einige einheimische, einige aus dem Ausland gebracht, aber alle von ihnen wurden in der Wildnis gesammelt.

Der Garten hat ein beeindruckendes System von Gewächshäusern mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen im Inneren. Dies ist der interessante Teil im Winter. Die Gewächshäuser schauen nicht nur wunderschön von außen, sie lassen dich an einen warmen Ort entkommen, wenn es draußen eiskalt ist. Und beobachte drinnen üppiges Grün.

Eine weitere nette Sache über die Botanisk Have ist, dass in seinem kleinen Geschenk-Shop können Sie einige Honig von den Bienen des Gartens gemacht kaufen.

Der Eintritt in den Garten ist frei, aber beachten Sie, dass die Gewächshäuser sind in der Regel nur für ein paar Stunden gegen Mittag geöffnet.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Botanischer Garten (Karte)