Beste Reisezeit Italien

Nationale Kastanienmesse in Cuneo (Fiera Nazionale del Marrone) 2023, Italien

Eins der größten Essensfestivals in Italien

Termine: 13. bis 15. Oktober 2023

Nationale Kastanienmesse in Cuneo (Fiera Nazionale del Marrone)
Nationale Kastanienmesse in Cuneo (Fiera Nazionale del Marrone)
Nationale Kastanienmesse in Cuneo (Fiera Nazionale del Marrone)

Die italienische Kastanienmesse oder Fiera Nazionale del Marrone findet in der Stadt statt, wenn Cuneo, Piemont, Northern Itlay, um Kastanienernte Saison jeden Oktober zu feiern. Als eine der größten Messen in der Region Piemont, zeigt es nicht nur Kastanien, sondern die regionale Küche und Kultur. Das Festival befindet sich in der historischen Innenstadt von Cuneo, bietet Dutzende von Ständen mit Essen, Kunst und Handwerk. Es gibt Kochvorführungen, Workshops, Ausstellungen, Live-Musik-Konzerte, Shows und kulturelle Aufführungen im Programm. Verpassen Sie nicht Ihre Chance, Cuneo Köstlichkeiten wie Valle Varaita Ravioli, Pfannkuchen, Polenta und gebratene Pilze zu probieren.

Die italienische Kastanienmesse stammt aus den 1930er Jahren, als Cuneo als Hauptstadt der Kastanienprodukte in Norditalien galt, aber aufgrund des Zweiten Weltkriegs wurde die Idee jahrzehntelang aufgegeben. 1999 kehrte das Kastanienfest nach Cuneo zurück und wird derzeit von der örtlichen Gemeinde organisiert. Jedes Jahr werden etwa 30.000 kg Kastanien pro Tag des Festivals gegessen. Das Festival zieht jedes Jahr rund 100.000 Besucher an.

Cuneo ist etwa 1,5-Stunden-Fahrt von Turin, so ist es ein schönes Wochenende.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Nationale Kastanienmesse in Cuneo (Fiera Nazionale del Marrone) (Karte)

Zuletzt aktualisiert: