Beste Reisezeit Lake Tahoe

Loch Leven Lakes

Eine schöne Kette von Seen hoch in den Bergen der Sierra Nevada

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin
reason default image
Alles anschauen

Loch Leven ist ein Name, der sich auf eine Gruppe von schönen und zugänglichen Seen im Tahoe National Forest bezieht, umgeben von den Sierra Nevada Mountains im Tahoe National Forest in Kalifornien. Die Seen wurden nach dem berühmten Loch Leven in Mittelschottland benannt.

Der Loch Leven Lakes Trail ist in der Regel von Anfang Juni bis November zugänglich. Eine 13 km (8.1-mi) moderate Aus- und Rückwanderung vom Hampshire Rocks Rd in der Nähe von Big Bend Group Campground abseits der I-80 bis zum High Loch Leven Lake. Das Loch Leven bietet ein ikonisches Hochalpine Sierra Nevada Seeerlebnis, so dass es in den Sommermonaten ziemlich überfüllt ist. Die Wanderer passieren den South Yuba River Canyon, überqueren den Kamm und erreichen allmählich eine Höhe von 470 m. Der Weg führt auch über die Eisenbahngleise der Central Pacific Railway aus den 1860er Jahren, die mit Hilfe chinesischer Arbeiter gebaut wurden, die nach wie vor eine der wichtigsten Passagier- und Frachtrouten von und nach Kalifornien sind.

Die Loch Leven Kette besteht aus niedrigen, mittleren und hohen Lochs und Lachs See mit einem separaten Pfad. Camping an den Seen ist ebenso möglich wie Angeln, wenn Sie eine Lizenz haben. Für Lagerfeuer, BBQs, Backpackeröfen und Laternen sind besondere Genehmigungen erforderlich. Alles ist da, um sich zu entspannen und den schönen Tahoe National Forest zu genießen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Loch Leven Lakes (Karte)