Beste Reisezeit Seattle

Diablo Lake, Seattle

Der Turquoise See in Nordkaskaden, umgeben von Gipfeln und üppigen Wäldern

Beste Zeit: Mai bis September

Diablo Lake
Diablo Lake

Der Diablo Lake liegt zwischen dem Ross Lake und dem Gorge Lake am Skagit River auf einer Höhe von 366 Metern. Der See ist Teil des Ross Lake National Recreation Area und ist ein beliebtes Camping, Wandern, Kajakfahren und Angelziel. In diesem See leben Regenbogen-, Küsten-, Bach- und andere Forellenarten. Der See ist berühmt für seine türkisfarbene Wasserfarbe. Das Wasser bleibt auch während des Sommers aufgrund von Gletschergewässern eiskalt. Die beste Jahreszeit für Wanderungen und Wassersport ist von Mai bis September (Ende Mai bis Anfang September für Camping).

Camping am Diablo Lake ist mit einer Genehmigung möglich. Es gibt drei Boots-in-Campingplätze auf Diablo Lake. Es gibt auch einen Colonial Creek Campground auf der State Route 20.

Der Diablo Lake Trail ist ein 7,5 Meilen langer Weg, der am Parkplatz des North Cascades Institute beginnt. Es beginnt nicht weit von Marblemount, Washington, und verfügt über einen leichten Höhengewinn von 1500 ft (457 m). Der Weg führt durch felsige Felder, regenwaldähnliche Gebiete und trockene offene Ebenen. Die Wanderer passieren Talushänge des Sourdough Mountain, Wasserfälle und genießen eine herrliche Aussicht auf Pyramid, Ross Lake, Snowfield, Davis Peaks und Jack Mountain.

Der Weg führt direkt zur Hängebrücke am Ross Damm, aber der Weg hinunter zur Brücke ist recht steil, also wenn Sie mit Hunden und Kindern wandern, ist es vielleicht besser, am Diablo Lake zu bleiben und seine schönen Ausblicke zu genießen.

Praktische Infos

Wann ist die ideale Zeit, um den Diablo Lake bei Seattle zu besuchen?

Der Seattle Diablo Lake sollte zwischen Mai und September besucht werden, da dies die beste Jahreszeit mit warmem Wetter ist, ideal für Outdoor-Aktivitäten wie Angeln, Bootfahren und Wandern. Der See erlebt auch eine Hochsaison für Camping zwischen Ende Mai und Anfang September. Aufgrund des Gletscherquells kann das Wasser selbst während der Sommermonate gefrieren. Mehr anzeigen

Wo findet man den Diablo Lake im Bundesstaat Washington?

Der Diablo Lake ist Teil des Ross Lake National Recreation Area und befindet sich in den Nordkaskadenbergen von Washington, eingebettet zwischen Ross Lake und Gorge Lake. Er ist bequem über den State Route 20 erreichbar und nur eine kurze Entfernung von Marblemount, Washington, entfernt. Die Umgebung des Sees wird von schneebedeckten Gipfeln, weiten Wiesen und dichten Wäldern geprägt, die Besucher während Camping- und Wanderausflügen erkunden können. Mehr anzeigen

Welche Camping-Optionen stehen Besuchern des Diablo Lake zur Verfügung?

Der Diablo Lake bietet drei Boot-in-Campingplätze für Genehmigungsinhaber. Der Colonial Creek Campground ist über den State Route 20 leicht zugänglich und bietet traditionelle Campingannehmlichkeiten. Die Hauptcampingplätze verfügen über Toiletten mit fließendem Wasser, Duschen, Picknicktische und andere Einrichtungen zur Nutzung. Wandern ist auch eine zugängliche Campingoption, mit mehreren Campingplätzen entlang des Weges. Besucher können am Diablo Lake alles finden, was sie für ihren Urlaub benötigen, wobei die Campingplätze ein großartiger Ausgangspunkt für Entdecker sind, die Wassersport und Wandern genießen. Mehr anzeigen

Welche Art von Fischen kann man im Diablo Lake angeln?

Der Diablo Lake ist ein ideales Angelziel, da sein kaltes, gletscherhaltiges Wasser das ganze Jahr über mehrere Fischarten ernährt. Liebhaber des Angelns können Regenbogen-, Küsten-Cutthroat- und Bachforellen fischen. Auch Katzenfisch, Schwarzbarsch, Bass, Nördlicher Hecht und Kürbissonnenbarsch sind bei Angel-Enthusiasten beliebt. Das Angeln ist das ganze Jahr über erlaubt, wobei Fliegenfischen auch eine Möglichkeit im oberen Skagit River ist. Diese Angel-Oase ist ein Muss für Angelfreunde. Mehr anzeigen

Welche Sehenswürdigkeiten können Wanderer während ihrer Trekkingtouren auf dem Diablo Lake Trail erleben?

Der Diablo Lake Trail lockt Wanderer auf seine bilderbuchartige, 7,5 Meilen lange Strecke, die vom Parkplatz des North Cascades Institute beginnt. Wanderer können die vielfältigen Landschaften des Weges erkunden, von steinigen Feldern bis zu regenwaldähnlichen Gebieten und offenen Ebenen. Außerdem können Wanderer die atemberaubenden Ausblicke auf die Pyramid, den Ross Lake, den Snowfield, den Davis Peak und den Jack Mountain genießen und sogar auf verschiedene Tiere und Wasserfälle stoßen. Der Weg endet an der Hängebrücke des Ross Dam, die eine fantastische Aussicht auf die umliegenden Bergketten und den See bietet und für Naturliebhaber ein befriedigendes Wandern darstellt. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Diablo Lake (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin