Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Tennessee

Tennessee Herbstlaub

Drehen Sie auf "Rocky Top" und Kopf zu den Smoky Mountains, um Ihre Füllung der Herbstfarbe zu erhalten

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olha Savych
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Während sich einige Leute über Tennessee's heißen und feuchten Sommer oder schneelosen Winter beschweren konnten, würde niemand die Schönheit des lebhaften und knackigen Herbstes des Staates bestreiten. Die Peak Herbst Laub Anzeigezeit variiert je nach Höhe und erstreckt sich von Ende September bis Anfang November. In den höchsten Höhen entwickeln sich die Farben frühestens, später – in den 4.000 ft (1.220 m) und schließlich – in niedrigeren Höhen. Wie auch immer, der Aufholprozess mit der letzten Herbst-Blattprognose ist immer eine vernünftige Idee.

Die besten Orte, um Herbstfarben in Tennessee zu sehen

Great Smoky Mountains National Park

Tennessee ist mit staatlichen Parks mit malerischen Flecken für Blatt Peeping im ganzen Staat punktiert. Doch der Great Smoky Mountains National Park war schon immer der bunteste Ort wegen seiner erstaunlichen Vielfalt an Bäumen. Der Park beherbergt bis zu hundert einheimische Baumarten, von denen die meisten laubhaft sind. Wenn Sie die Smokies im September besuchen, sehen Sie das herrliche Herbstlaub von gelber Birke, amerikanischer Buche, Hobblebush, Bergahorn und Nadelkirsche. Aber die spektakulärsten Farbtöne erscheinen zwischen Mitte Oktober und Anfang November in mittleren und unteren Höhen, wenn Scharlacheichen, Zuckerahorn, rote Ahorne, Süßgummis und Hickorien Farben drehen.

Beginnen Sie Ihr atemberaubendes Abenteuer mit der Bergstadt Gatlinburg, die das Tor zu den Großen Smokies ist. Sie werden weggenommen, indem Sie Blicke, Öffnung von der 407-ft (124-m) Space Needle Beobachtungsturm. Eine weitere gute Wahl ist ein Ausflug im Sky Lift, der die Innenstadt mit dem Freizeitpark und dem Skigebiet Ober Gatlinburg verbindet.

Nach dem Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, gehen Sie tiefer in den Park. Nehmen Sie eine malerische Fahrt entlang der Clingmans Dome Road, Neufund Gap Road oder Little River Road von Gatlinburg nach Townsend. Weitere beliebte Reiseziele sind Roaring Fork Motor Nature Trail, Laurel Falls Trail, Greenbrier Picnic Area und Cades Cove.

Rocky Top

Wenn Sie bereit sind, die Herbstfarben jenseits der Smokies zu erkunden, gehen Sie auf einen Roadtrip nach Rocky Top zu den berühmten Melodien der Osborne Brothers, einem der zehn offiziellen Staatslieder von Tennessee. Die malerische Stadt in den Hügeln liegt nur 108 km nordwestlich von Gatlinburg und 42 km nordwestlich von Knoxville.

Chattanooga

Eine weitere atemberaubende Lage außerhalb der Great Smoky Mountains ist die Stadt Chattanooga im Südosten Tennessee. Sein Hauptvorteil ist seine malerische Umgebung entlang des Tennessee River in den Ausläufern der Appalachian Mountains. Entdecken Sie den Charme der Saison beim Spaziergang über den Cumberland Trail. Die riesigen atemberaubenden Panoramen öffnen sich von der südlichen Endstation des Trails am Signal Point. Sie können auch eine Kreuzfahrt buchen und die Farben von der Tennessee River Gorge, oder springen Sie an Bord der Lookout Mountain Incline Railway oder Tennessee Valley Railroad für hervorragende Aussichtspunkte.

Wo übernachten

Bei der Planung auf Ihrem Herbst-Ausflug in Tennessee, überprüfen Sie die Herbstfarben Karte und entscheiden sich für den bequemsten Ort zu bleiben. In der Regel ist der Oktober die geschäftigste Saison, so dass Sie vielleicht während der Wochentage statt Wochenenden besuchen möchten.

Praktische Infos

Eine Frage stellen