Beste Reisezeit Buenos Aires

Die Jacaranda-Blüte in Buenos Aires 2024

Die Jacarandablüten symbolisieren die Ankunft des Frühlings in Buenos Aires

Beste Zeit: November

Die Jacaranda-Blüte
Die Jacaranda-Blüte
Die Jacaranda-Blüte
Die Jacaranda-Blüte
Die Jacaranda-Blüte

Im November wird Buenos Aires mit den fliederfarbenen Jacarandablüten bedeckt. Dieser atemberaubende blühende Baum, der wie eine Fliederwolke aussieht, heißt Jacaranda mimosifolia. Es wird manchmal auch ein Glockenbaum genannt, weil seine Blumen Bluebells sehr ähnlich sind. Der einheimische Baum Südamerikas wurde im 19. Jahrhundert in Buenos Aires eingeführt. Seitdem ist es eines der Symbole der argentinischen Hauptstadt geworden. Am Ende der Blütezeit fallen üppige Jacaranda-Blumen auf den Boden und schaffen einen riesigen lila Teppich unter den Füßen. Erwarten Sie nichts weniger als atemberaubende Schönheit!

Der Jacaranda ist ein hoher Baum mit einer Höhe von 12-15 Metern. Es ist eine der besten Dekorationen, die die Architektur von Buenos Aires ergänzt. Die Stadt rühmt sich heute etwa 15.000 blühenden Bäumen. Die ersten Jacarandas erschienen im Tres de Febrero Park im Jahr 1875, und Sie können immer noch finden, sie blühen hier. Weitere Orte, um die Blüten zu bewundern, sind das historische Monserrat Gebiet, insbesondere Plaza de Mayo, Avenidas Roque Saenz Peña und Julio Argentino Roca. Die Plaza San Martin in Retiro hat sie. Plaza Francia, Plaza Italia, Plaza Alemania und Plaza Congreso sind von schönen Bäumen gesäumt.

Praktische Infos

Wann ist die ideale Jahreszeit, um die Blüte der Jacaranda in Buenos Aires zu bewundern?

Die Stadt Buenos Aires präsentiert sich im November in einem Meer aus violetten Blüten, wenn die Jacaranda-Bäume blühen und den Frühling einläuten. Besuchen Sie Buenos Aires während dieses Monats, um die Jacaranda-Bäume in ihrer ganzen Pracht zu erleben. Mehr anzeigen

Welche sind die besten Orte, um die Blüte der Jacaranda in Buenos Aires zu sehen, abgesehen vom Tres de Febrero Park und den Avenidas Roque Saenz Pena und Julio Argentino Roca?

Neben dem Tres de Febrero Park und den Avenidas Roque Saenz Pena und Julio Argentino Roca finden Sie Jacaranda-Bäume an verschiedenen Orten in Buenos Aires, darunter Plaza de Mayo, Plaza San Martin in Retiro, Plaza Francia, Plaza Italia, Plaza Alemania und Plaza Congreso. Diese violetten Schönheiten sind in der ganzen Stadt zu finden und machen sie zu einem spektakulären Anblick. Mehr anzeigen

Wie hoch kann der Jacaranda-Baum in Buenos Aires wachsen?

Der Jacaranda-Baum kann eine Höhe von 12-15 Metern erreichen und ist ein atemberaubender Anblick für Besucher. Die lila Blüten des Baumes schmücken die Straßen von Buenos Aires und harmonieren perfekt mit der beeindruckenden Architektur der Stadt. Der Teppich aus violetten Blüten unter dem Baum trägt zur Schönheit bei und lässt die Besucher beeindruckt zurück. Mehr anzeigen

Wo können wir in Buenos Aires Jacaranda-Bäume sehen, abgesehen von Palermo, Villa Crespo und La Boca?

Neben Palermo, Villa Crespo und La Boca können Touristen Jacaranda-Bäume auch an Orten wie dem Tres de Febrero Park, der Plaza de Mayo, den Avenidas Roque Saenz Pena und Julio Argentino Roca, der Plaza San Martin in Retiro, der Plaza Francia, der Plaza Italia, der Plaza Alemania und der Plaza Congreso sehen. Die hohen Bäume mit lilafarbenen Blüten sind charakteristisch für die Straßen von Buenos Aires und können in verschiedenen Stadtteilen gefunden werden. Mehr anzeigen

Sind Jacaranda-Bäume in Buenos Aires heimisch?

Jacaranda-Bäume sind nicht in Buenos Aires heimisch, sondern in Südamerika. Im 19. Jahrhundert wurde der Baum nach Buenos Aires eingeführt und ist seitdem zu einem Symbol der Stadt gewachsen. Die lila Blüte der Jacaranda-Bäume harmoniert perfekt mit der beeindruckenden Architektur der Stadt und im Frühling entfaltet sich ihre ganze Pracht. Besucher können die beeindruckende Schönheit der blühenden Bäume während der Frühlingsmonate in Buenos Aires bewundern. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Die Jacaranda-Blüte (Karte)

Zuletzt aktualisiert: