Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Florida

Vogelbeobachtung

Florida, mit seinen zahlreichen Seen und Inseln ist ein großartiger Ort für einen Vogel

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Das reiche Vogelleben von Florida zieht viele Vogelbegeisterte an. Die ultimative Attraktion ist die Great Florida Birding and Wildlife Trail, die ein Netzwerk von 510 premier Wildtierbeobachtungs-Websites, die so ziemlich den ganzen Staat.

Der südliche Teil von Florida ist berühmt für Everglades National Park, Florida Keys und Dry Tortugas, wo eine große Anzahl von Migranten Land Vögel kommen im April, sowie Loxahatchee National Wildlife Refuge, westlich von West Palm Beach. Ihr werdet zu jeder Zeit viele Reiher, Reiher und Anhingas und viele Küstenvögel im Winter finden.

Merritt Island befindet sich in Central Florida in der Nähe von Orlando ist ein führendes Vogelbeobachtungsgebiet mit mehr als 330 Arten. Während auf der Insel besuchen Sie die berühmte 7-Meilen Black Point Wildlife Drive, um die erfüllende Erfahrung zu erhalten. Vogelbeobachtung und Tierbeobachtung ist besonders gut dort während der Herbst- und Wintermonate. Sie können Arten wie den Amerikanische Säbelschnäbler, der Rötelreiher, das Carolinasumpfhuhn, die Spießente, sowie viele andere treffen.

Weitere tolle Punkte sind Peacocks Pocket Road, Catfish Loop, Bio Lab Drive und Gator Creek Road mit vielen Watvögeln und Ufervögeln. Die Lagune sieht toll aus und ist voller Vögel im Frühling und Herbst. Es gibt ein paar Wanderwege und Aussichtsplattformen im Park. Zusätzlich zu den Vögeln gibt es eine Manatee-Beobachtungsplattform am Haulover-Kanal und viele Schmetterlinge, um in den Wäldern zu bestaunen. Die Space Coast bietet qualitativ hochwertige Vogelbeobachtungstouren von November bis März. Birders können auch das Wildlife Festival genießen, das für ein Wochenende im Januar läuft.

Der westliche Teil von Florida hat Corkscrew Swamp Sanctuary, das für seine riesige Kolonie von Holzstorchen berühmt ist (mehr als 1.200 Paare wurden in den letzten Jahren registriert). Das Reservat verfügt über ein komfortables Boardwalk-System, das die Erkundung der Sümpfe sehr angenehm macht. Es gibt auch viele Reiher und Reiher, Eulen, Spieße und Wanderarten im Heiligtum.

Das Tallahassee-Gebiet im Nordwesten ist bekannt für St. Marks National Wildlife Refuge hat große Wälder, Sümpfe und Sümpfe. Es ist wahrscheinlich der beste Ort für Überwinterung Wasservögel Arten.

Im Allgemeinen ist das ganze Jahr gut für die Vogelbeobachtung in Florida, aber November bis Mai ist das beste, weil die größte Vielfalt der Arten beobachtet werden kann.

Praktische Infos

Eine Frage stellen