Beste Reisezeit Quebec

Schneegänse fallen Migration

Hunderttausende von Schneegänsen bedecken den Himmel in Quebec, und Sie sollten dieses Phänomen mindestens einmal im Leben sehen

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Schneegänse sammeln sich in unglaublicher Zahl während ihrer Wanderungen. Ob Sie ein leidenschaftlicher Naturliebhaber oder ein Amateur-Ornithologe sind, werden Sie den Anblick einer riesigen Vogelkolonie zu schätzen wissen. Ende September können die täglichen Zählungen im Cap Tourmente National Wildlife Area 50.000 Vögel überschreiten. Die Herbstmigrationssaison in Quebec geht bis Ende Oktober weiter

Schneegänse fliegen so weit südlich wie Mexiko und Texas, um der Kälte zu entfliehen. Sie zeigen erstaunliche Ausdauer, fliegen über 600 mi (ca. 1000 km) ohne Pause. Eine eintägige Schneegans kann 30 km laufen und schneller als 95 km pro Stunde fliegen. Nach dem Winter ist vorbei, fliegen sie zurück, um an der arktischen Tundra, Nordostsibirien, Kanada und Grönland zu züchten

Große Scharen von Schneegänsen können auch am Lac-Saint-Pierre, am Ufer des Saint Lawrence River oder im Norden des Champlain Lake entdeckt werden. Sie bleiben oft dort, um übrig gebliebene Mais und Hafer auf landwirtschaftlichen Feldern zu essen.

Die beste Zeit, um eine Gänsekolonie zu beobachten, ist bei Sonnenaufgang, wenn viele Vögel sofort abheben und ihren Tag beginnen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Schneegänse fallen Migration (Karte)