Beste Reisezeit Madagaskar

Jurassic Park mit Lemuren

Die Canyons von Isalo verbergen türkisfarbene Pools, schöne Frösche, bunte Vögel und ruhende Lemuren.

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Der Nationalpark Isalo ist bekannt für seine Juralandschaft: Sandsteinformationen, die von zahlreichen Schluchten und Schluchten gerissen werden, feuerbeständige Wälder, Palmenoasen, mehrere Naturbecken und große Grünflächen. Das Highlight des Parks sind 14 Lemurenarten, von denen einige tagsüber aktiv sind und einige nachtaktiv sind. Eine von ihnen ist ein extrem niedliches graues Mauslemur, das in einem Baumloch schläft, um Energie vor der Brutzeit wiederherzustellen

Die Ruhezeit variiert von einem Tag bis zu ein paar Monaten zwischen April und Oktober. Canyon des Singes und Canyon des Rats führen zu den ruhigen erfrischenden türkisfarbenen Naturpools, die die Lieblingsorte von Benson's Rock Thrush sind, einem liebenswerten blau-orange gepflückten Vogel. Ein schöner madagassischer Regenbogenfrosch hat eine ungewöhnliche Färbung, die bei Tag und Nacht anders ist. Unter 340 Pflanzenarten, die am meisten beachtet sind Elefanten Fußpflanze, wächst in den sonnigen und steinigen Gebieten. Man kann die reiche Natur von Isalo für Tage und Wochen erforschen. Die beste Zeit, um die Website zu besuchen ist Oktober, da die meisten Lemuren gebären bis zum Ende des Monats und dies ist auch die Brutzeit für die meisten Vögel.

Praktische Infos

Eine Frage stellen