Beste Reisezeit Normandie

Wandern in der Normandie

Wenn Sie etwas frische Luft und schöne Landschaften suchen, ist die Normandie der richtige Ort

Teilen

reason default image
Alles anschauen
0

Die Normandie ist stolz auf ihre vier regionalen Naturparks. Sie sind gut erhalten und haben reiche Tierwelt. Boucles de la Seine-Normande, Les Marais du Cotentin et du Bessin, Regionaler Naturpark Normandie-Maine und Naturpark Perche bieten eine Vielzahl von Landschaften – es gibt Wälder, Meere und Felsen, die alle über gut ausgebaute touristische Routen und interessante Sehenswürdigkeiten verfügen.

Das Gebiet, das "Norman Switzerland" genannt wird, scheint ein charmanter steiler Weg rund um das Ornetal südlich von Caen zu sein. Diese Website ist besonders beliebt bei Kletter-und Boots-Enthusiasten. Wandern Sie entlang der Felsklippen, genießen Sie herrliche Ausblicke und angenehme Routen.

Die beste Zeit zum Wandern ist April bis Oktober, wenn das Wetter am angenehmsten ist. Die Nebensaison zwischen November und März ist ebenfalls möglich, aber bedenken Sie, dass die Winter in der Normandie mäßig kühl sind.

Praktische Infos

Eine Frage stellen