Beste Reisezeit Schweiz

Wandern und Trekking

Die Schweiz mit ihren alpinen Landschaften ist ein wahres Wanderparadies

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und finden Sie heraus, warum die Schweizer Wandern so sehr lieben. Es gibt über 50.000 km Wanderwege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu nehmen. Probieren Sie Zermatt in der Walliser Region mit der Haute Route – eine anspruchsvolle Strecke, die mehrere Tage dauert, vom Mont Blanc nach Zermatt. Insgesamt etwa 400 Kilometer Wanderwege durchqueren das Matter Valley, einschließlich alter Handelswege, die bis ins Mittelalter zurückreichen

Ein weiterer guter Wanderort ist Charmey, der im Herzen des Stadtteils Gruyère im Kanton Freiburg liegt. Es ist perfekt für Nordic Walking mit seinen verschiedenen Strecken. Sie können den Vounetse Berg (1627 m hoch) erklimmen und eine tolle Aussicht mit Karten und Informationen entlang des Weges genießen. Wenn Sie die Seilbahn nehmen, finden Sie eine alpine Käserei, in der Gruyère-Käse mit alten traditionellen Methoden hergestellt wird.

Schließlich verpassen Sie nicht die Chance, den Gletscher auf dem Matterhorn Glacier Trail zu erreichen, vor allem Mitte Juli bis Ende August. Dieser Weg gibt Ihnen einen perfekten Einblick in das Phänomen des Gletscherretreats, wo Sie das Schmelzwasser auslaufen sehen und die geheimnisvolle Welt des Gletscherlebens erleben können.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Wandern und Trekking (Karte)