Beste Reisezeit Niagarafälle

Reise hinter den Wasserfällen

Sehen Sie sich die ungewöhnliche Ansicht der Stürze von unten und hinten an

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Das Spektakel von Niagara, möglicherweise die beeindruckendsten Wasserfälle der Welt, fasziniert seit über 400 Jahren Besucher aus aller Welt. In den frühen Tagen, der einzige Weg, um näher an den Wasserfällen war es, die Bluff Bank durch eine Reihe von rohen Klettern aus gefallenen Bäumen oder über riesige Felsbrocken zu klettern.

Im Jahre 1818 wurden die ersten geschlossenen Treppen gebaut, und im Jahre 1832 wurde eine Wendeltreppe für Besucher gebaut, um in den sogenannten "Sheet of Falling Water" zu gelangen. Die Urkunden wurden den Besuchern ausgestellt, die die Reise hinter den Wasserfällen abgeschlossen hatten.

Im Herzen von Niagara stehend, müssen Sie 38 Meter absteigen und 130 Jahre alte Tunnel durch das Felsbett erkunden. Du wirst die zerbrechende Schwingung der Horseshoe Falls spüren, lange bevor du sie merkst. Die Aussichtsplattform am Giebel dieses 13-stöckigen Wunders wird dich kiefergedroschen und nass lassen, du wirst es nie vergessen. Die Portale durch den Felsen bieten einen unvergesslichen Blick auf ein Fünftel der Welt.

Die Reise hinter den Wasserfällen ist ganzjährig verfügbar. Jedoch gibt es zwei Decks und zwei Portale, und Lower Observation Deck ist während der Wintermonate von Mitte Dezember bis Mitte April wegen der Eisverhältnisse geschlossen. Deshalb ist die beste Jahreszeit für diese Aktivität Mitte April bis Mitte Dezember. Im Frühjahr und im Sommer erhalten Sie einen Regenponcho zum Schutz vor dem großen Nebel der Stürze.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Reise hinter den Wasserfällen (Karte)