Beste Reisezeit Thailand

Wan Ok Phansa 2020

Das Festival, das das Ende der buddhistischen Leihgabe markiert, ist voller Feiern und interessanter authentischer Aktivitäten

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Die buddhistische Leihe dauert drei Monate und fällt traditionell mit der Regenzeit zusammen. Das Fest fällt auf den letzten Tag der Fastenzeit. In der Regel fällt der Festtag im Oktober und er erinnert an den Tag, an dem Buddha vom Himmel zurückkam. Die thailändischen Buddhisten feiern es mit Speiseopfern und Besuchen der Tempel. Das Festival umfasst jedoch nicht nur religiöse Aspekte, sondern auch Veranstaltungen voller Adrenalin, wie zum Beispiel traditionelle Langboot-Rennen in verschiedenen Regionen.

Verschiedene Tempel aus jedem Dorf bauen oft Bambusboote und schmücken sie mit Lichtern und Kerzen. Auch Familien bauen ihre eigenen Bananenbaum-Trunkboote und nehmen an der Prozession teil! Eine wirklich schöne Szene, die in Ihrer Erinnerung wie ein warmer und friedlicher Moment bleiben wird. Die Besucher können die beleuchtete Bootsparade auf dem Mekong River in Nakhon Phanom genießen, wo Boote mit Laternen und buddhistischen Symbolen geschmückt sind. Es gibt auch Straßenparaden und verschiedene Feste an diesem Tag. In einer anderen Stadt des Mekong, Nong Khai, das Naga Feuerbälle Festival gewidmet, um eine mythische Kreatur, die in diesem Fluss lebt. Die Sakon Nakon in der Region Isan hält das erstaunliche Wachsburgenfest und Prozession.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Wan Ok Phansa (Karte)