Beste Reisezeit Italien

Festival Internazionale del Cibo di Strada 2023

Eine der beliebtesten gastronomischen Festivals in der Region Emilia-Romagna

Termine: November 1bis 5, 2023

Festival Internazionale del Cibo di Strada
Festival Internazionale del Cibo di Strada
Festival Internazionale del Cibo di Strada
Festival Internazionale del Cibo di Strada

Jeden Herbst, die Altstadt von Cesena, etwa eine Stunde Fahrt von Bologna entfernt, beherbergt das Internationale Street Food Festival oder Festival del Cibo di Strada. Das dreitägige Essen extravaganza sammelt die beliebtesten Gerichte und Snacks aus zehn Ländern der Welt und neun Regionen Italiens. Dutzende von Ständen und Lebensmittel-LKWs bereiten alles vor, grillen und braten von Reis-Papierrollen bis zur türkischen Bräune. Probieren Sie die köstlichen Leckereien von Venezuela, Japan, Indien, Griechenland, Rumänien, Mexiko, Peru und Kurdistan.

Wenn Sie von exotischen Aromen müde werden, probieren Sie lokale Spezialitäten aus Ligurien, Südtirol, Kampanien, Abruzzen, Emilia, Toskana, Sizilien und Apulien. Es gibt keinen effizienteren Weg, um über die Kochtechniken verschiedener Regionen zu lernen und ganz Italiens bestes Street Food an einem Ort zu probieren als Cesena Food Festival.

Das Internationale Street Food Festival von Cesena bietet viele Verkostungen, Kochdemonstrationen, Workshops und Diskussionen mit der Teilnahme berühmter Köche, Lebensmitteljournalisten und Foodies aus ganz Italien. Der Slow Food Market beherbergt einige der spannendsten Präsentationen während des Festivals.

Cesena wurde von Carlin Petrini, Präsident der International Slow Food Association, zur Hauptstadt des Straßenfutters erklärt. Die Feinschmecker werden dieses Fest des Geschmacks auf dem Hauptplatz im Herzen von Cesena, der schönen Piazza del Popolo, auf jeden Fall genießen.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Festival Internazionale del Cibo di Strada (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin