Beste Reisezeit San Diego

Surfen oder Wellenreiten

Aus einem Grund hat Südkalifornien die größte Anzahl von Surfern der Welt

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
0

San Diego hat einen warmen Ozean und einige der besten Surfpausen in Kalifornien. Die Stadt San Diego hat ein paar tolle, Ocean Beach und Pacific Beach hat auch Piers, so ist es bequem, Surfer in der Nähe beobachten. Die meisten Strände stehen zur Verfügung. Die Einheimischen surfen das ganze Jahr über in San Francisco, aber die beste Jahreszeit ist der Sommer, wenn die Südwestschlange ankommt und das Wasser wärmer wird. Allgemein geht die Prime Surfsaison von August bis November weiter. Im Januar und Februar können Sie die größten Wellen erleben, aber das Wetter ist nicht so schön, und das Wasser ist kalt.

Ocean Beach ist der wichtigste Surfplatz in der Stadt - ein breiter schöner Sandstrand mit allen Einrichtungen. Mission Beach ist auch lang und befindet sich in der Nähe der Stadt. Der Pacific Beach liegt zwischen Pacific Beach Drive und Crystal Pier und ist auch bei Surfern sehr beliebt. Tourmaline Surfing Park Beach ist ein echtes Surfer-Mekka. Silver Strand State Beach verfügt über einen Campingplatz, wo viele Surfer bleiben

Der Imperial Beach ist einer der beeindruckendsten Orte, er liegt zwischen Palm Avenue und Imperial Beach Boulevard. Es gibt auch viele abgeschiedene Orte ohne Menschenmengen, wo man das Meer fast allein genießen kann.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Surfen oder Wellenreiten (Karte)