Beste Reisezeit Dominican Republic

Surfen

Wie wäre es mit dem Reiten von Dominicana's High-Class-Wellen?

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Dari Vasiljeva
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Die Dominikanische Republik kann eine gute Wahl für einen Surfurlaub sein, da es etwa 350 Tage pro Jahr gibt, die zum Surfen geeignet sind. Nur wenige flache Tage sind in der Lage, den Spaß zu verderben.

Surfspots der Dominikanischen Republik

Punta Cana

Wenn Sie nach einem Surf-Abenteuer in Punta Cana suchen, können Sie enttäuscht sein. Es ist nicht, dass es keine Wellen in Punta Cana überhaupt gibt – Sie können einige gelegentliche Wellen am Macao Beach finden, aber hoffen Sie nicht auf stabile oder etwas über Taillenhöhe jeden Tag.

Caberete

Cabarete, an der Nordküste wird durch den Atlantischen Ozean begrenzt und die Wellen, die das Ufer erreichen, werden oft weit weg von einem Sturm über Nordamerika begonnen. Die Wellen brauchen länger, um ans Ufer zu gelangen und das macht sie mächtiger und konsistenter.

Cabarete kann auch ein erstaunlicher Surfplatz sein, wenn Sie ein Anfänger sind, weil seine sanften Wellen, seichtes Wasser, Arge bezeichnet Bereich für Anfänger und keine gefährlichen Meeresbewohner überhaupt.

Encuentro, Preciosa, Puerto Plata und El Barco an der Nordküste treffen alle auf den Atlantik und sind je nach Niveau ein weiterer anerkannter Surfspot in der Diminikanischen Republik.

Praktische Infos

Eine Frage stellen