Beste Reisezeit Finnland

Karwoche und Ostern 2024 in Finnland

Die finnischen Feste sind reich an Traditionen und beinhalten Besuche von Osterhexen, Passionsspielen, Osterfeuern und saisonalen Leckereien.

Termine: 24.–31. März 2024

Karwoche und Ostern
Karwoche und Ostern
Karwoche und Ostern

Finnland ist ein überwiegend christliches Land, in dem viele Menschen Ostern nach der evangelisch-lutherischen Tradition feiern. Die bunte Feier dreht sich nicht nur um den Glauben, sondern auch um vorchristliche Überzeugungen, den Frühlingsbeginn und saisonale Speisen. Die Osterfeierlichkeiten in Finnland erstrecken sich über das vier Tage lange Wochenende zwischen Karfreitag und Ostermontag hinaus. Tatsächlich beginnt die Feier eine Woche vor dem Ostertag – am Palmsonntag (Palmsonntag).

Osterhexen

Am Palmsonntag haben finnische Kinder eine tolle Zeit - sie verkleiden sich als Osterhexen und besuchen Häuser mit von ihnen selbst dekorierten Weidenzweigen. Weide ist das nördliche Äquivalent zu Palmblättern beim Einzug Jesu nach Jerusalem. Wenn die Gastgeber die Tür öffnen, sagen die Hexen: "Virvon, varvon, tuoreeks terveeks, tulevaks vuodeks; vitsa sulle, palkka mulle!" Dieser traditionelle Reim bedeutet: "Ich schwenke einen Zweig für ein frisches und gesundes kommendes Jahr; ein Zweig für dich, eine Belohnung für mich!" Im Gegenzug erhalten die Kinder normalerweise ein Osterei, etwas Schokolade oder Kleingeld.

Diese ungewöhnliche Tradition stammt aus dem alten Glauben, dass vor Ostern böse Geister und Hexen durch die Straßen wandern und allerlei Unfug treiben. Während in Ostfinnland und den meisten Teilen des Landes dieser Tag ein Palmsonntag ist, ziehen in Westfinnland die Osterhexen wahrscheinlich am Karsamstag oder Ostersonntag umher.

Osterfeuer

Derselbe Glaube lag der Tradition der Osterfeuer zugrunde, die am Karsamstag entzündet wurden, um die bösen Geister und Hexen abzuschrecken und sie daran zu hindern, den Menschen zu schaden. Für das beste Ergebnis musste das Feuer so groß wie möglich sein, um den Rauch und die Funken zu erzeugen, die die Schelme fernhielten. Diese alte Tradition überlebt noch in einigen westlichen Teilen Finnlands.

Einige Traditionen Westfinnlands sind bereits lange vergessen. Es wird gesagt, dass die Menschen in der Region Österbotten früher ihre Kinder am Karfreitag schlugen, damit sie wussten, wie Jesus gelitten hat. Zum Glück ist diese Tradition verschwunden!

Der Kreuzweg

Die Karwoche in Finnland vergeht nicht ohne feierliche Zeremonien. Viele Kirchen veranstalten Osterkonzerte. Die Abendmesse am Gründonnerstag, die das letzte Abendmahl gedenkt, gilt als eines der angesehensten Kirchenereignisse des Jahres. Passionsspiele und Prozessionen werden bei Kirchgängern immer beliebter. Das Via Crucis Passionsspiel (Der Kreuzweg), das am Karfreitag in Helsinki stattfindet, ist das bekannteste Ereignis dieser Art und zieht jährlich etwa 15.000 Teilnehmer an.

Via Crucis ist eine theatralische Parade, die den Leiden Jesu auf dem Weg zur Kreuzigung gewidmet ist. Die Prozession umfasst über hundert professionelle und Amateur-Schauspieler. Via Crucis beginnt um 21 Uhr im Kaisaniemi-Park, bewegt sich dann zum Haus der Stände und endet am Senatsplatz.

Osteressen

Finnland verfügt auch über eine vielseitige saisonale Küche. Das gebratene Lamm wird das ganze Jahr über selten gegessen, daher ist Ostern ein großer Anlass. Es wird mit Minze Gelee oder Soße serviert und gilt als das Hauptgericht auf Ostern Tisch. Eier sind auch ein integraler Bestandteil der festlichen Speisekarte, entweder gekocht, Schokolade, oder gefärbt für die Dekoration.

Pascha (auch Pascha, Pascha, Pascha, Pascha oder Pascha) ist ein traditionelles Oster-Dessert aus der Antike Karelien. Es ist ein cremig gefärbter pyramidenförmiger Pudding aus Quark, Eiern, Sahne, Butter und Zucker.

Das traditionsreichste Ostergericht ist ein dunkelbrauner Pudding Mämmi aus Roggenmehl und gemälzter Roggenpulver. Es sieht nicht besonders appetitlich, aber es ist definitiv etwas Besonderes. Für den besten Geschmack, es muss mit Sahne und Zucker gegessen werden. Die Osterzeit ist die einzige Zeit, wenn Mämmi in Lebensmittelgeschäften gefunden wird.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Karwoche und Ostern (Karte)

Zuletzt aktualisiert: