Beste Reisezeit Griechenland

Neda-Fluss Wandern, Griechenland

Holen Sie sich Ihre Wanderschuhe und Badeanzug, um einen der schönsten Plätze in Griechenland zu erkunden

Beste Zeit: Mai bis September

Neda-Fluss Wandern
Neda-Fluss Wandern
Neda-Fluss Wandern

Neda ist der einzige Fluss in Griechenland mit einem weiblichen Namen, und es ist kein Wunder, dass es einer der schönsten ist. Die kristallblauen Pools und Wasserfälle locken viele Besucher an. Sie können Canyoning, Trekking oder sogar Laufen hier gehen. Die Wanderer können an jedem Punkt der Schlucht beginnen oder einen kompletten 2-Tagesausflug machen.

Die Route befindet sich in der Region Messinia und ist leicht von Platania Dorf zu erreichen. Die beste Jahreszeit ist Mai bis September. Ansonsten riskieren Sie, beim Wandern auf einer schlammigen Straße stecken zu bleiben, ganz zu schweigen vom Fluss selbst lädt riesige Mengen an Wasser herunter.

Das Schloss Kyparissia und ein 20 Meter hoher Wasserfall sind einige der beliebtesten Orte auf der Route zu besuchen. Die reiche Flora und Fauna der Region verdient ebenfalls Aufmerksamkeit

Praktische Infos

Wann ist es ratsam, Wandern am Fluss Neda zu unternehmen?

Wandern am Fluss Neda ist am besten von Mai bis September zu empfehlen, wenn das Wetter ideal ist und der Wasserstand bewältigbar ist. Wanderer sollten jedoch während der Regenzeit gut darauf achten und die Region meiden, wenn der Wasserstand hoch ist, da es unsicher sein kann. Mehr anzeigen

Wo beginnt normalerweise das Trekking am Fluss Neda?

Platania Village ist der typische Ausgangspunkt für die Schluchtwanderung am Fluss Neda, obwohl Besucher jeden beliebigen Punkt oder sogar eine zweitägige Reise beginnen können. Das Dorf befindet sich in der Region Messenien, und Wanderer können es als Basis nutzen, um die Umgebung zu erkunden. Mehr anzeigen

Was sind die Highlights der Wanderung am Fluss Neda?

Die blauen Pools, Wasserfälle und malerischen Landschaften machen die Flussniederung Neda bei Touristen beliebt. Es gibt zwei bedeutende Attraktionen auf der Route - der 20 Meter hohe Wasserfall Haravgi und die Burg von Kyparissia. Darüber hinaus können Besucher während der Wanderung durch die Schlucht die vielfältige Flora und Fauna genießen und es zu einem großartigen Abenteuer für Naturliebhaber und Adrenalin-Junkies machen. Mehr anzeigen

Können Touristen geführte Touren für das Wandern und Canyoning am Fluss Neda bekommen?

Wanderer und Canyoning-Enthusiasten können bei der Erkundung der Schlucht am Fluss Neda geführte Touren bekommen. Die Touren werden von zertifizierten und erfahrenen Führern geleitet, die wertvolle Einblicke in die Geschichte, Flora und Fauna des Ortes bieten. Sie schlagen auch die besten Routen und Spots für ein erfüllendes und unvergessliches Erlebnis vor und gewährleisten dabei ihre Sicherheit während der Expedition. Mehr anzeigen

Wie anspruchsvoll ist die Schluchtwanderung am Fluss Neda?

Obwohl die Wanderung moderat ist, sollten Besucher bei der Schluchtwanderung am Fluss Neda manchmal steile und felsige Strecken entlang des Weges erwarten. Darüber hinaus können schmale Pfade während der Wanderung eine Herausforderung darstellen. Während der Regenzeit kann der Weg glatt sein und erfordert zusätzliche Vorsicht. Insgesamt können Menschen mit vernünftigem Fitnesslevel die Wanderung ohne Komplikationen abschließen und die malerische Schönheit der Region genießen. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Neda-Fluss Wandern (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin