Beste Reisezeit Melbourne

Wasserfälle in der Nähe von Melbourne

Entdecken Sie die zahlreichen unglaublichen Wasserfälle von Victoria

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Es gibt etwas ganz Besonderes, wenn man den unendlich überfließenden Wasserstrom beobachtet, der mit allen Farben des Regenbogens funkelt. Victoria hat eine Reihe von spektakulären Wasserfällen – einige leicht zugänglich und in der Nähe der Straßen und andere erfordern eine Wanderung durch schöne Naturlandschaften.

Es ist erwähnenswert, dass die schönsten Wasserfälle im Winter zu sehen sind, nach den Regenfällen, wenn sie mit Wasser durchnässt werden, und der Strom ist mächtig und voll.

Verbringen Sie den Tag in der Natur, genießen Sie ihn von den Beobachtungsplattformen der Olinda Falls in den Ausläufern der Dandenong Ranges. Trentham Falls befindet sich im Waldgebiet des Wombat State Forest und ist einer der längsten Wasserfälle in Victoria, 32 Meter über den Basaltsäulen getaucht. Wenn Sie entlang der Great Ocean Road reisen, werden Sie Hopetoun Falls auf dem Weg treffen

Drei Wasserfälle werden ein Bonus auf dem Weg zu Ferntree Falls sein. Sehr schöne Beauchamp Falls, die in den Pool zwischen den riesigen Eschen fällt. Auf dem Weg nach Marysville finden Sie die hohen Steavenson Falls, einen der höchsten Wasserfälle in Victoria, mit fünf Kaskaden von 122 Metern. Ein kurzer Spaziergang an die Spitze des Herbstes und zurück dauert etwa 40 Minuten. Als Bonus kannst du den erstaunlichen Lyrebird Australiens im dichten Wald beobachten, der alle Geräusche perfekt nachahmt.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Wasserfälle in der Nähe von Melbourne (Karte)