Beste Reisezeit Vancouver

Preiselbeerenernte

In der Mitte des Herbstes verwandeln sich flache niedrigwüchsige Cranberry-Reben in überschwängliche rote Sümpfe

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin
reason default image
Alles anschauen

British Columbia gehört zu den größten Cranberry-Anbietern der Welt. Die regionale Preiselbeerernte umfasst rund 12% des Ernteertrags Nordamerikas. Die Einheimischen sind stolz auf Preiselbeeren, denn im Gegensatz zu vielen anderen Kulturen, die in der Gegend angebaut werden, ist die tarte rote Beere in diesem Land beheimatet. Die Preiselbeerernte bringt ausgezeichnetes Einkommen in das Budget des Landes. Einmal während des Goldrausches, übertraf der Preis der Preis der Preiselbeeren sogar den des Goldes selbst. Unnötig zu sagen, diese Frucht verfügt über ein ausgezeichnetes Ernährungsprofil und ist in unzähligen Rezepten gekennzeichnet. Doch das Schönste an Preiselbeeren ist seine lebhafte rote Erntezeit, die von Ende September bis Anfang November dauert. Die beste Zeit für die Aufnahme in die purpurnen Landschaften der Cranberry Moore ist der Oktober.

Die meisten Cranberry-Felder befinden sich in der Nähe von Vancouver, Süd-oder Südost der Stadt. Richmond produziert etwa 38% der Gesamtausbeute von B.C. Weitere malerische Erntegebiete sind Delta, Langley City, Pitt Meadows, Maple Ridge und Chilliwack im Fraser Valley. Alle diese Standorte sind mit dem Auto von Vancouver entfernt.

Auch wenn einige Leute denken, dass Preiselbeeren im Wasser wachsen, ist es nicht wahr. Die Weinberge sind nicht so spektakulär, bevor die nasse Ernte beginnt: sie ähneln eher überwachsenen Rasenflächen. Wenn die Erntezeit kommt, überfluten die Züchter die Felder mit bis zu 6-10 in (15-25 cm) Wasser. Danach ziehen sie die Beeren mit Hilfe von Schlagern von ihren Reben ab.

Da die Fläche "besiegt" ist, heben die Bauern das Wasser auf 2-3 ft (ca. 60-90 cm). Sie bewegen alle Preiselbeeren in eine Ecke des Moores, mit einer speziellen Art der schwimmenden Barriere genannt ein Boom und auch Rechen. Schließlich werden die Beeren herausgepumpt, mit klarem Wasser gespült, vom Schutt getrennt und auf die LKWs für den Versand in Verarbeitungsanlagen geladen.

Die Cranberry Erntesaison bekommt nicht viel Publizität, weil die Bauern zögern, ihre arbeitenden Farmen für Besucher zu öffnen. Schließlich sind dies nicht Touristenattraktionen. Aber auch ohne eine Einladung kommen Hunderte von begeisterten Fotografen, um den Anlass einzufangen. Die beste Weise, Cranberry Sümpfe zu beobachten und zu schießen ist von der Seite einer Straße. Einige Reiseveranstalter bieten Cranberry Feldtouren oder Fahrradverleih für Fahrten entlang der Cranberry Trails.

Das Fort Langley Cranberry Festival (10. Oktober 2020)

Eine weitere großartige Option, um die Saison und Fest auf Preiselbeeren zu feiern, ist es, eines der Cranberry Erntefeste zu besuchen, wie das, das in Fort Langley in Metro Vancouver abgehalten wird. Diese eintägige Veranstaltung bietet ein Pancake-Frühstück, Food Trucks, Live-Unterhaltung, ein Kindergebiet, lustige Ausstellungen in lokalen Museen, und die Cranberry Festival Regatta. Festivalbesucher können alles von frischen lokalen Preiselbeeren und Cranberry-Wein bis zu Cranberry-inspirierten Schmuck kaufen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Preiselbeerenernte (Karte)