Beste Reisezeit Mexiko

Granadas oder Granatäpfel

Genießen Sie rote saftige Granatapfelsamen allein, oder gekrönt über Chilis en nogata

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Die Granatäpfel oder Granatäpfel, wie sie die Einheimischen nennen, sind überall in Zentralmexiko verbreitet. Das Obst ist das ganze Jahr über verfügbar, aber es ist besser und billiger, wenn in der Saison von Spätsommer bis Frühherbst

Um die Frucht zu essen, sollte man sie in kleinere Scheiben teilen und versuchen, nicht in die saftigen, fruchtbedeckten Samen zu schneiden. Die Granatapfelsamen werden auch in Chilis en nogata, einem beliebten Gericht aus Puebla, verwendet. Das Gericht selbst ist Pfeffer gefüllt mit Fleisch und Obst, dann mit Walnuss, Petersilie-Sauce, und schließlich mit roten Granatapfelsamen bedeckt.

Praktische Infos

Eine Frage stellen