Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
Beste Reisezeit Madagaskar

Exotische Früchte Saison

Aus dem Sommer: Lychees, Passionsfrüchte, Jackfruits, Moschusmelonen – Geschenke aus Madagaskar

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Madagaskar hat eine Fülle von Früchten und einige Überraschungen für Obstliebhaber. Rot gefärbte Litschis verlieben sich mit ihrer Süße und Saftigkeit. Eine weitere exotische Frucht, die in Madagaskar versucht werden muss, ist Passionsfrucht. Sowohl gelb-häutige als auch lila-häutige Arten sind es wert zu probieren, sie sind ziemlich ähnlich, aber gelbe Passionsfrucht ist ein bisschen Tarter. Ausgereifte Jackfruit ist ziemlich groß und wiegt etwa 20 Pfund. Muskmelon-Frucht ist eine Melone, die in Madagaskar sehr beliebt ist.

Die Obststände an den Küsten bieten in der Regel Kokosnüsse, Tamarinden, Mangos, Ananas, Avocados und Loquats. Lokale Sorten von Lychee, Persimmon und Physalis, genannt "pok-pok", sind auch köstlich. Die Besucher finden dort auch weniger exotische Früchte wie Äpfel, Himbeeren, Kirschen und Erdbeeren. Madagaskar bietet auch Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen und Limetten. An der Westküste ist es möglich, die Frucht des Baobabbaumes zu probieren

Die madagassische Küche umfasst Gerichte mit Bananen, Erdnüssen und verschiedenen Pflanzen. Frische Früchte werden oft nach einer Mahlzeit als Dessert gegessen. Einheimische kauen auch Zuckerrohr nach der Mahlzeit und verwenden Sie es, um verschiedene Getränke zu machen

Die meisten Früchte reifen in der feuchten und heißen Sommersaison, beginnend ab September, wenn Jackfruit und Moschusmelonen geerntet werden, bis Dezember, wenn die Luchseernte stattfindet.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Exotische Früchte Saison (Karte)