Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
Beste Reisezeit Fidschi

Soursop-Saison

Soursop ist eine tropische Frucht, eine Quelle von Vitaminen und ein rücksichtsloser Krebskämpfer!

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Soursop wächst auf einem kleinen immergrünen Baum mit großen Blättern und nadelähnlichen Früchten. Die Soursop-Frucht erinnert im Geschmack an Ananas, Papaya, Erdbeeren, Mango, Banane und gleichzeitig an den Rahmgeschmack von Kokosnuss.

Früchte haben eine konische oder herzförmige Form, 10-20 cm lang und 10 cm breit und mit einem Gewicht von 150-500 g. Die Rinde ist dünn oder dick, kann glatt sein mit konischen oder abgerundeten Protuberanzen. Diese leicht öffnende Frucht enthält ein schneeweißes, saftiges Fleisch mit einem köstlichen Aroma und Geschmack, das zahlreiche harte, braune oder schwarze Samen enthält.

Die gereifte Fruchtweiche ist ähnlich wie Avocados, sollte aber nicht zu weich sein. Das Fruchtfleisch von Soursop ist essbar frisch und kann für Desserts, Cocktails und alkoholfreie Getränke verwendet werden. Manchmal wird der Saft des fermentierten Soursop für ein alkoholarmes Getränk verwendet, das an Apfelwein erinnert. Es wird auch verwendet, um Eis, Sorbets, Marmeladen, Sirupe, Kuchen, Gelees und Marmeladen zu machen. Es ist bekannt, dass diese Frucht ein potenzieller Krebskämpfer ist und reich an Vitaminen ist.

Die Erntezeit der Soursop dauert von Juni bis September.

Praktische Infos

Eine Frage stellen