Beste Reisezeit Norwegen

Rollmops

Hering eingelegt mit Zwiebeln, Knoblauch, Senf, Preiselbeeren und anderen Aromen ist ein großer norwegischer Genuss

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Eingehackter Hering ist eine Delikatesse in Norwegen, hergestellt mit verschiedenen Aromen von Knoblauch und Zwiebeln zu Senf und exotischen Preiselbeeren. Typischerweise wird es einfach mit dunklem Roggen oder knuspriges Brot und Kartoffeln serviert. Die Norweger essen gerne eingelegten Hering mit saurer Sahne und waschen ihn mit akvavit. Diese Spezialität ist ein typisches Gericht an Weihnachten, Ostern und Mittsommerfeiern.

Praktische Infos

Eine Frage stellen